CoderDojo Steyr bei SKF am 9.2.2024

SKF begeisterte CoderDojo Kids

Zukunftsregion Steyr, Steyr Innovativ, CoderDojo
Mit einem besonderen Programm in der Abteilung Quality Technology brachte der Wälzlagerhersteller SKF Österreich AG am 9. Februar die Augen der jungen Coderinnen und Coder zum Leuchten. Auch beim anschließenden Programmieren mit Scratch, Python, Microbits oder Astro Pi sowie dem Bearbeiten von Bildern im Gimp war die Freude groß.
BMD sponsert CoderDojo Steyr 15 Laptops

BMD spendet Laptops an CoderDojo Steyr

Zukunftsregion Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr, CoderDojo
Von Anfang an unterstützt BMD Systemhaus CoderDojo Steyr. Der kostenlose Programmierclub freut sich über die Spende von 15 Laptops, die beim Girls Special am Samstag, den 9. März, zum Einsatz kommen werden.
Sweet Sweets bleibt bis Ende März in Zwichenbrücken 1

„Sweet Sweets“ bleibt vorerst im StartPlatz Steyr

TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Das Süßigkeitengeschäft „Sweet Sweets“ bleibt vorerst weitere zwei Monate, bis Ende März 2024, im Durchstarterlokal „StartPlatz Steyr“ in Zwischenbrücken 1.
Das Team vom Salon zum Gänseblümchen verzaubert mit Herz und Blumen

Salon zum Gänseblümchen belebt die Hofgoldschmiedgasse

TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Aus Platzgründen zog der Blumenladen „Salon zum Gänseblümchen“ von der Bahnhofstraße in die Enge der Innenstadt und belebt nun ein verstecktes Lokal in der Hofgoldschmiedgasse, einer Seitengasse hinab zum Kai zwischen Optik Fenzl und Café Treffpunkt.
Stadt Steyr an zwei Flüssen

Steyr: Rückblick 2023 – Ausblick 2024

Wirtschaftsstandort Steyr
Bürgermeister Markus Vogl zieht Bilanz und präsentiert die Highlights 2024
Elektrobus wird auf Linie 5 (Gleink - Stadtgut Steyr) getestet

Elektrobus wird auf Stadgut-Linie getestet

Stadtgut Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Die Stadtbetriebe Steyr testen erneut einen Elektrobus im Stadtbus-Liniennetz. Im Jänner 2024 wird im Steyrer Stadtbus-Liniennetz ein neuer Mercedes-Benz „eCitaro“ eingesetzt, um alternative Antriebsmöglichkeiten im öffentlichen Verkehr zu erproben.
Vizebürgermeisterin Anna-Maria Demmelmayr und Bürgermeister Markus Vogel präsentieren den neuen Wald im Stadtgut mit einem Baum für jedes Steyrer Baby.

Stadt Steyr pflanzt klimafitten Wald im Stadtgut

Stadtgut Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Nach dem Motto "ein Baum für jedes Neugeborene" entsteht ein neuer, artenreicher Wald auf einem Hang im Stadtgut. Für jedes der 280 Steyrer Babys, die im Jahr 2023 in Steyr auf die Welt gekommen sind, hat die Stadt ein Bäumchen gepflanzt. Im Jahr 2022 wurden bereits 300 Bäume gepflanzt. So soll in der Nähe des Stadtgutes mit der Zeit ein klimafitter Wald entstehen.
PRES_Bürgermeister

Powerregion Enns-Steyr zieht an einem Strang

Wirtschaftsstandort Steyr
Der vergangene Powerabend machte wieder deutlich, warum der Zusammenschluss der acht Gemeinden Asten, St. Florian, Enns, Kronstorf, Hargelsberg, Dietach, Steyr und Wolfern zum Gemeindeverband Powerregion Enns-Steyr etwas Besonderes und nichts Selbstverständliches ist. Diese acht Bürgermeister setzen sich nicht nur mit Standortentwicklung auseinander wie andere INKOBA-Regionen, sondern auch mit Regionalentwicklung und Raumordnung.